Champions League in Schrezheim

Im Kegeltreff am Kloster findet am Samstag wieder die Champions League statt. Die Schrezheimer Mädels haben sich über die Silbermedaille beim NBC Pokal die Teilnahme gesichert. Dieses Mal kennen sich die beiden Mannschaften schon, denn es kommt der BBSV Wien!

Eine Mannschaft die in Österreich immer Vorne mit dabei ist. Letzte Jahr hatten sie sich in der Königsklasse bis ins Final Four gekämpft. Eine Mannschaft die bestimmt nicht zu unterschätzen ist. Schon die beiden tschechischen Schwestern Hana Wiedermannova und Dana Martinkevic allein sind international eine Größe. Aber auch alle weiteren Spieler sind im Nationalkader oder anderweitig international bekannt.

In der ersten Runde der Champions League findet das Hinspiel zuerst im Kegeltreff statt. Zwei Wochen später dann das Rückspiel in Wien. Um den Sieger zu ermitteln werden die Mannschaftspunkte addiert. Damit werden die Mädels um Trainer Lutz um jedes Punkt, jede Bahn und vor allem jeden Kegel kämpfen. Das verspricht ein tolles Spiel zu werden, bei dem die Zuschauer bestimmt auf ihre Kosten kommen. Spielbeginn ist um 12:30 Uhr im Kegeltreff am Kloster.
Trainer Lutz ist auch schon gespannt auf Samstag: „Internationale Spiele haben immer einen besonderen Reiz und wir stellen uns dieser Aufgabe in einem bestimmt vollen Kegeltreff. Denn der siebte Mann ist bei solchen Spielen unverzichtbar!“

About the Author

By kristina / Editor, bbp_participant on Nov 21, 2019

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: