KC Schrezheim empfängt die Frauen von der SG Lorsch Bensheim

Am kommenden Sonntag um 12:00 Uhr empfangen die KC Frauen die Mannschaft von Lorsch-Bensheim. Die Frauen aus Hessen spielen eine mittelprächtige Runde mit durchwachsenen Ergebnissen. Sie haben einige Spiele knapp verloren und stehen in der Tabelle mit 4:8 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz. Sabine Jochem, Julia Herle und Manuela Ehrhard haben einen Auswärtsschnitt von 580 Kegel. Außerdem haben sie teilweise internationale Erfahrung und werden im Kegeltreff ihr Können sicherlich unter Beweis stellen.
Die Frauen vom KC Schrezheim spielen derzeit mannschaftlich geschlossen und auf hohem Niveau. Der Auswärtserfolg in Pöllwitz stärkt sicherlich das Selbstvertrauen und Sissi Schneider führt die Top Ten Liste der 1. Bundesliga an.
Man darf sich also auf ein spannendes Spiel im Kegeltreff freuen. Einfach wird es nicht, die Frauen von der Bergstraße zu schlagen. Ein Sieg wäre wichtig, um im vorderen Tabellendrittel zu bleiben. Dafür ist abermals eine konstante Mannschaftsleistung nötig, will man die Punkte auf der Ostalb behalten.

Die Männer vom KC Schrezheim erwarten am Samstag um 12:30 Uhr die Mannschaft von Blau Weiß Peiting. Etwas unerwartet sind die Männer aus Bayern Tabellenletzter und haben noch kein Spiel gewonnen, sie stehen daher gewaltig unter Druck. Bester Spieler bei Peiting ist Matthias Hüller mit einem Auswärtsschnitt von 590 Kegel.
Nach dem wichtigen Punktgewinn am vergangenen Samstag steht der KC Schrezheim mit 5:7 Punkten auf dem 8. Platz und sollte ebenfalls dringend punkten. Sportwart Fabian Lutz wird sicherlich versuchen clever aufzustellen, damit die Punkte im Kegeltreff bleiben.

About the Author

By karin / Editor, bbp_participant on Okt 25, 2018

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: