KSV Hölzlebruck (Männer) und SV Pöllwitz (Frauen) sind am Wochenende zu Gast in Schrezheim

Am kommenden Sonntag um 12:00 Uhr erwarten die Frauen vom KC Schrezheim die Mannschaft vom SV Pöllwitz. Die Aufsteiger aus Thüringen haben in der 1. Bundesliga eingeschlagen wie der Blitz.
Die Mannschaft ist sofort nach Saisonstart in der Liga angekommen und belegt derzeit den 2 Tabellenplatz mit 24:4 Punkten direkt hinter Victoria Bamberg. Beste Spielerin ist die U23 Weltmeisterin Anna Müller mit einem Auswärtsschnitt von 600 Kegel.  Dicht gefolgt von Sarah Conrad und Pia Köhler mit je einem Schnitt von 580 Kegel.
Die Frauen vom KC Schrezheim konnten am vergangenen Sonntag in Pirmasens nicht überzeugen. Sie verloren unglücklich. Die KC Frauen um Mannschaftsführerin Bianca Sauter stehen auf dem 3. Tabellenplatz mit 16:10 Punkten. Sicher werden sie die Mädels aus Pöllwitz hochmotiviert empfangen und versuchen die wichtigen Sätze für sich zu entscheiden. Sicherlich ein spannendes Match im Kegeltreff am Kloster.

Am Samstag erwarten die Männer vom KC Schrezheim die Mannschaft vom KSV Hölzlebruck. Die Männer aus dem Schwarzwald belegen derzeit mit 11:17 Punkten den 9. Tabellenplatz, direkt hinter Schrezheim.
Die Spieler um Martin Reichmann, der mit einem Schnitt von 600 Kegel die Mannschaft anführt, kämpfen gegen den Abstieg.
Der KC Schrezheim, der leider das Heimspiel am vergangenen Samstag gegen Regensburg deutlich verloren hat, kämpft ebenfalls um den Klassenerhalt. Ein Heimsieg wäre unglaublich wichtig.
Die Männer um Mannschaftsführer Christian Winter müssen um jeden Punkt kämpfen.

About the Author

By karin / Editor, bbp_participant on Feb 08, 2019

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: