Schrezheim empfängt Aufsteiger SKV Bonndorf

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr empfangen die Keglerinnen vom KC Schrezheim die Frauen vom SKV Bonndorf zum Nachholspiel in der 1. Bundesliga. Die Damen aus dem Schwarzwald sind Tabellenletzter,haben aber mit einem Sieg immer noch die Chance auf den Klassenerhalt. Beim SKV Bonndorf hatte man gehofft, dass die Heimspiele allen Gästen Probleme bereitet und diese gewonnen werden können. Aber leiderging diese Rechnung nicht auf und so musste man auch bei den Heimspielen Federn lassen. Sie müssen in den verbleibenden 3 Spielen möglichst viele Punkte holen, um den Abstieg noch zu vermeiden. Ganz sicher werden sie versuchen gegen Schrezheim zu gewinnen und hoch motiviert im Kegeltreff zur Sache gehen. Beste Keglerinnen sind Jana-Sophie Bachert mit einem Schnitt von 585 und Andrea Cosic von 570 Kegel. Für die Frauen um Trainer Wolfgang Lutz dreht sich alles um die Vizemeisterschaft. Kann man das Spiel am Sonntag gewinnen, steht im nächsten Heimspiel am 18. März die Entscheidung an, denn dann ist der Mitkonkurrent Liedolsheim zu Gast im Kegeltreff. Trainer Wolfgang Lutz meint: „Bonndorf kennt unsere Bahnen aus diversen Freundschaftsspielen. Wir müssen aufpassen und von Anfang an die Satzpunkte machen.“

About the Author

By karin / Editor on Mrz 08, 2018

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: