Schrezheimer bereiten ihren Medaillen Gewinnern einen tollen Empfang

Ortsvorsteher Albert Schiele und Vorstand Julius Sanwald ließen es sich nicht nehmen die WM-Teilnehmer und auch Medaillengewinner der Deutschen, bzw Württembergischen persönlich zu gratulieren. Sie überreichten kleine Präsente an die Gewinner.

Die Jüngsten zuerst. So kam Alex Röhberg als erstes dran. Mit seinem dritten Platz mit der Mannschaft auf der Deutschen, Gold mit der Mannschaft auf der Württembergischen und Bronze im Einzel kann er mächtig stolz auf sich sein.

Saskia Barth hat ihre Mannschaft bei der U23 WM in Cluj in der Spur gehalten. Als Mannschaftsführerin zeigte sie auf einer Bahn mit 89 in die Vollen und 89 in die Räumer Kegelsport vom Feinsten. So gewann sie mit ihrer Mannschaft Silber und für sie die 12. Medaille.

Laura Runggatscher trat bei der WM gleich zweimal an. Bei der U23 gewann sie für Italien zusammen mit Armin Egger Bronze im Tandem-Mixed. Bei den Aktiven verpasste sie nur knapp die Qualifikation fürs Einzel. Eine großartige sportliche Leistung, zwei Wochen höchsten Kegelsport abzurufen muss erst einmal jemand nachmachen.

Sissi Schneider hatte bei der WM im Einzel wieder zu kämpfen. Wie vor zwei Jahren schied sie um 2 Kegel aus. Im Sprint wollte die alles wieder gut machen. Gegen Zorica Barac musste sie ins Sudden Victory. Das erste ging Unentschieden aus, dann hatte sie Serbin den längeren Atem und Sissi schied aus.

Erfolgstrainer Wolfgang Lutz, wird auch von den anderen Nationen hoch angesehen. „Als weltbester Trainer“ begrüßt zu werden, schätzt von Anerkennung. 2 Wochen Weltmeisterschaft zu betreuen zeigt sein Engagement. Mit seinen U23 Jungs gewann er mit der Mannschaft nur knapp die Holzmedaille, doch im Tandem konnten sie ihn mit einer Medaille noch versöhnen. Als Betreuer der Frauen war er auch die zweite Woche am Start. Des einen Freud, des anderen Leid. Zwar schieden Sissi und Laura knapp aus, so kämpfte sich Sina Beisser von der Victoria Bamberg Runde weiter und gewann mit Lutz als Coach die Goldmedaille. Ein toller Erfolg für Deutschland!

Auch der KC Schrezheim ist mächtig stolz auf seine Sportler. Das zeigte der volle Kegeltreff und der rote Teppich. Dieser wird bei jeder Medaille ausgerollt, auch wenn er schon etwas verblichen ist, bisher hat er immer Glück gebracht.

About the Author

By kristina / Editor on Mai 30, 2018

No Comments

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: