Schrezheimer Frauen müssen nach Ingolstadt

Am kommenden Sonntag müssen die Keglerinnen vom KC Schrezheim zum verlegten Spiel beim DJK Ingolstadt antreten. Die Keglerinnen aus Bayern stehen derzeit mit 8:18 Punkten im hinteren Tabellendrittel.
Beste Spielerin ist derzeit Tanja Bayer mit einem Schnitt von 570 Kegel. Von Vorteil für die Gastgeber sind ihre schwer zu spielenden Heim-Segment-Bahnen. Für beide Mannschaften ist es ein sehr wichtiges Match. Nachdem der Tabellenzweite Liedolsheim am vergangenen Sonntag überraschend in Poing verloren hat, ist für den KC Schrezheim bei einem Sieg der 2. Platz drin. Die Mädels von Trainer Wolfgang Lutz werden sicherlich hochmotiviert nach Ingolstadt fahren.
Trainer Wolfgang Lutz warnt: „Ingolstadt hat jedem Gegner zu Hause das Leben schwer gemacht, wir müssen auf der Hut sein.“

About the Author

By karin / Editor on Feb 15, 2018

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: